Klare Sicht auf Risiken

In Zeiten starker Umwälzungen und Krisenlagen kommt die neue und einzige deutschsprachige Zeitschrift speziell zum Risikomanagement genau zur rechten Zeit. Nur wer wesentliche Risiken frühzeitig identifizieren, analysieren und bewerten kann, wird langfristig die richtigen Entscheidungen für sein Unternehmen treffen.
Abbildung

Zeitschrift für Risikomanagement (ZfRM)

Praxiswissen risikobasierte Unternehmensführung

œ
Alles, was Sie im Risikomanagement fachlich und beruflich weiterbringt, präsentiert von inspirierenden Vordenkern und erfahrenen Kollegen
Zwei gut sortierte Rubriken: „Risk Governance“ und „Risk Management“ für Führungskräfte im operativen Risikomanagement und in der Unternehmensleitung
Die wichtigsten Praxisfragen risikobasierter Unternehmensführung: gesetzliche Vorschriften und Standards, Zusammenarbeit der Kontrollfunktionen, Informationen für Vorstand und Geschäftsführung
}
Laufend aktuell aus erster Hand: Maßnahmen gegen Wirtschafts­kriminalität, Lehren aus Fällen wie Wirecard, Anforderungen durch neue Regelungen wie dem Verbands­sanktionengesetz

Leseprobe

Herausgegeben von:
Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG
 
Chefredakteur:
Wolfhart Fabarius
 

Lernen Sie die »Zeitschrift für Risikomanagement (ZfRM)« gratis und unverbindlich kennen

2 Ausgaben bzw. 4 Wochen für das eJournal
2. Jahrgang 2021, ca. 28 Seiten pro Ausgabe, 6 Ausgaben jährlich
Bundle aus Printausgabe inkl. eJournal: Jahresabonnement Euro (D) 140,16 (inkl. MwSt.) zzgl. Versandkosten, ISSN 2701-7591
eJournal: Jahresabonnement Euro (D) 8,80 netto pro Monat, inkl. Infodienst per Mail zu neuen Beiträgen mit jeder Ausgabe, ISSN 2701-7605
Preise zu Mehrfach- und Campuslizenzen auf Anfrage (Kontakt)

Tipps, Trends, Termine:

Mit dem Infodienst von »Zeitschrift für Risikomanagement (ZfRM)« sind Sie über jede Aktualisierung informiert.
Die EU-Kommission hat eine Online-Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereitgestellt.
Hinweis gemäß §§ 36, 37 VSBG: Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.
Preise mit ausgewiesener Umsatzsteuer gelten ausschließlich für Kunden, die aus Deutschland bestellen. Bei internationalen Bestellungen gelten ggf. abweichende Steuersätze. Internationale Bestellungen bearbeiten wir gerne über unseren Online-Shop ESV.info oder via Tel.: +49 (30) 25 00 85-265 (Customer Service).
© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin